Letzte Infos für den 11. Main-Post Mainfrankentriathlon

WICHTIG und bitte durchlesen - wird auch nochmals rechtzeitig per email versendet

Letzte Infos für den 11. Main-Post Mainfrankentriathlon Samstag 03.08.2019 in Kitzingen

Letzte Infos und Startunterlagen als PDF Download
Haftungsausschluss als PDF Download

Jetzt ist es soweit, der Tag X ist gekommen und Du hältst mit Sicherheit gerade diesen Zettel mit den wichtigsten Infos für deinen reibungslosen Wettkampf in der Hand. Nur noch ein paar Handgriffe und Du bist startbereit! Wir wünschen Deinem Wettkampf alles Gute und viel Erfolg!
Gruss von den freiwilligen Helfern und dem ganzen Orga-Team

Anmeldung:
befindet sich in der Alten Synagoge – Schrannenstraße – direkt dahinter ist die Wechselzone
Inhalt Startunterlagen: 3 x Nummernaufkleber
1x am Helm LINKS anbringen 1x am Fahrrad (Oberrohr vorne) auf der LINKEN Seite anbringen 1x Schwimmplastiktüte unten rechts
1 x Startnummer für Einzelstarter, 1x Startnummer für Staffel (Weitergabe vom Radfahrer an den Läufer)
Sicherheitsnadeln bei der Anmeldung (die Startnummer darf NICHT beim Schwimmen und unter dem Neoprenanzug getragen werden)
– Radfahren: am Rücken angebracht werden – Laufen: diese muss vorne am Bauch angebracht werden
Ein Startnummernband kann noch bei der Anmeldung für 5,– Euro erworben werden. Vorteil: Startnummer einfach drehen von Hinten nach Vorne!
1x Schwimmkappe (diese ist zu tragen, Pflicht)
1x Zeitmess-Chip für Einzelstarter und bei der Staffel wird der Chip an den nächsten weitergereicht! Befestigung am Fuss.
Wechselzone:
Dein Platz ist sauber zu halten! Nur die wichtigsten Wettkampfutensilien (Schwimmen, Radfahren, Laufen) am Wechselplatz! Rest auf Plattform
Checkin: 09 – 11:15Uhr
Briefing in der Wechselzone:
12:00 Uhr Anwesenheit ist Pflicht (in der Wechselzone, jeder bleibt an seinem Platz)
12:25 Uhr Grußwort Bürgermeister
12:35Uhr Abfahrt der Busse Schrannenstraße OLYMPISCH (nähe Wechselzone) Transfer zum Schwimmstart!
Sprint / Staffel Sprint zu Fuß ca. 600 Meter bis zum Bootshaus Ruderverein am Main entlang flussaufwärts
Schwimmen: ACHTUNG geänderte Startzeiten aufgrund der 2 x 20 km Radstrecke
13:00 Uhr Start Olympische / Staffel Distanz (Start Richtung Mainstockheim gegenüber blauem Haus) Bustransfer!
ca. 13:02 Uhr Start Liga (sobald die ersten Schwimmer von der Olympischen in Sicht sind) (zu Fuss ca. 600 Meter bis zum Bootshaus Ruderverein)
ca. 13:05 Uhr Start Sprint / Staffel Sprint (zu Fuß ca. 600 Meter bis zum Bootshaus Ruderverein)
Massenstart / Startschuss erfolgt durch SIRENE
Ausstieg: über breite Treppe (erste Stufe im Wasser) bzw. rechts neben der Treppe ist eine Steintreppe (hier kann man bequem aus dem Wasser)
Wir weisen darauf hin, dass der Teilnehmer nicht mit offener Wunde sich in den Main begeben soll, da dieses Gewässer nicht frei von Keimen ist.
Eine Gesundheitsgefährdung ist möglich!
Radfahren:
Es muss nach der STVO gefahren werden! Die Radstrecke ist nicht gesperrt und Windschatten- und Nebeneinanderfahren ist verboten!
SPRINT / Liga / STAFFEL: 1 Runde ca. 20 km, OLYMPISCH / STAFFEL 2 Runden ca. 40 km
Gegenverkehr durch Läufer im Bereich der Wechselzone möglich! Vorsichtig und rücksichtsvoll rechts halten bis zur Hauptstraße fahren!
Wichtige Punkte auf der Strecke:
Einfahrt in LZR-Gelände 3x Bodenwellen!
Sulzfeld: Am Ortsende von Sulzfeld (erster Ort) rechts ab
Sulzfeld: Ortsdurchfahrt bergauf, steiler Anstieg. VORSICHT Ab Bergkuppe schmale Straße mit Straßenschäden nach Erlach
Kaltensondheim Richtung Kitzingen: schnelle abfallende Straße VORSICHT Engstelle Eherieder Mühle!
ACHTUNG: Auf der ganzen Radstrecke ist mit Gegenverkehr zu rechnen. RECHTSFAHRGEBOT es darf nicht die Gegenspur benutzt werden!
LAUFEN:
1 Runde Sprint / Liga, 2 Runden Olympisch
Radfahrer / Läufer in der Glauberstraße. Bitte um Vorsicht! Begegnungsverkehr durch Radfahrer im Bereich der Wechselzone möglich! Es muss auf dem Fußgängerweg (Südbrücke) gelaufen werden!
STAFFEL:
Ca. 300 m vor dem Ziel können sich der Schwimmer/Radfahrer aufhalten um gemeinsam mit dem Läufer ins Ziel zu laufen. Es darf sich nicht im Start-Zielbereich aufgehalten werden. Grund: Fairness gegenüber den anderen Läufern (Platzproblem, Behinderung der Läufer). TEAMGEDANKE!
IM ZIEL:
Direkt nach dem Einlauf haben wir für euch einen Athletenbereich eingerichtet (Getränke, Kuchen und Obst wartet auf euch)
RADAUSGABE:
ab 15:30 Uhr nur nach Vorlage der Startnummer!
CHIPRÜCKGABE:
bis 17:30 Uhr an ausgewiesener Stelle CHIPRÜCKGABE und Rückzahlung der Leihgebühr
DUSCHMÖGLICHKEIT:
Nebenan im Feuerwehrhaus bis 17 Uhr möglich.
ZIELSCHLUSS:
17:00: Uhr Rückmeldepflicht: Der Veranstalter behält sich vor, wer sich noch nach dem offiziellen Zielschluss 17 Uhr auf der Strecke befindet, dass der Teilnehmer in Eigenverantwortung sich im Ziel bei der Rennleitung melden muss.
SIEGEREHRUNG: 17:30 Uhr
17:35 Uhr Grußworte danach Siegerehrungen
VERANSTALTUNGSENDE: 18:00 UHR

PARKEN:
Gegenüber von der Wechselzone befindet sich euer Parkplatz. Dies ist ein großer Schotterparkplatz. Von dort lauft ihr mit eurem Equipment über die Alte Mainbrücke – haltet euch links – und kommt zur Wechselzone
Navigation: Bleichwasen 10

Wichtige Angaben, diese müssen beachtet werden:
1. Die Teilnehmer an der Veranstaltung und die Führer von Begleitfahrzeugen haben die Vorschriften der
Straßenverkehrsordnung (StVO) und insbesondere das Rechtsfahrgebot ist strengstens zu beachten.
2. Der Veranstalter ist verpflichtet, Teilnehmer und Begleitpersonal bei einmaligen groben oder mehrmaligen anderen
Verstößen gegen die Vorschriften der StVO sowie gegen Anordnung der Polizei und sonstiger Ordnungskräfte zu
disqualifizieren und von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung und der Wertung auszuschließen, sowie die Polizei
dies verlangt.
Als grobe Verkehrsverstöße sind insbesondere anzusehen:
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot bei Unübersichtlichkeit
Nicht angepasste Geschwindigkeit mit Gefährdung
Nichtbeachten des Vorrangs / der Vorfahrt mit Gefährdung
Sonstige vorwerfbare grobe Gefährdung / Schädigung
3. Lässt sich trotz entsprechender polizeilicher Weisung ein ordnungsgemäßer Ablauf der Veranstaltung nicht sicherstellen, so ist das Rennen, nach vorheriger Warnung auf polizeiliche Anordnung hin abzubrechen.
4. Bei Wettkampfabbruch muss sich der Teilnehmer unverzüglich bei den Kampfrichtern bzw. Rennleiter melden. Sollte eine Suchaktion gestartet werden, muss die Kosten der nicht abgemeldete Teilnehmer übernehmen. UND bei Unfall mit Passanten muss an der Unfallstelle geblieben werden, sonst Fahrerflucht!

Zurück zur Übersicht News

Sie haben Fragen zum Mainfrankentriathlon?

Rufen Sie an unter: +49 176 24476443. Sie können Ihr Anliegen auch bequem über das Anfrageformular an uns senden.

Die rot markierten Felder sind Pflichtfelder.

*
*
*

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den 'SENDEN' Button übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Ihre Angaben werden bei der Übermittlung verschlüsselt.